21. Januar 2016: SUMÉ – SOUND OF A REVOLUTION / AfterShow: Souljacker

Sumé_FotoWir wünschen schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr – mit vielen neuen Musikfilm-Highlights und AfterShows.

Weiter geht’s am 21. Januar mit einer echten Perle aus dem hohen Norden: SUMÉ – SOUND OF A REVOLUTION über Rock’n”Roll in Grönland!
Hier als kleiner Appethizer: http://mindjazz-pictures.de/project/sume/

Danach im Riptide: SOULJACKER!  A. Gabriel (voc, guit), S. Oppermann (voc, bass), M. Peter  (voc, drums)  mit Alternative & Indie Rock im Garage Band Style – gradlinig und kompromisslos. Bands wie PJ Harvey oder Eels lassen grüßen …

 

 

Veröffentlicht unter Links

17. Dezember: SALAD DAYS und Musikvideo von The Rusty Robots

SALAD DAYS: A DECADE OF PUNK IN WASHINGTON, DC (1980-90)
Washington D.C. in den 80ern: Zentrum des frühen US Punks mit bahnbrechenden Bands wie Bad Brains, Minor Threat, Void oder Fugazi. Regisseur Crawford, ehemaliger Fanzines-Herausgeber hat großartige Archivaufnahmen aufgestöbert und aktuelle Interviews mit seinen Idolen geführt. Mit Dave Grohl, Henry Rollins, Thurston Moore, uva. “Salad Days looks to be making a late bid to be the year’s best music doc.” The Guardian UK / Trailer: https://vimeo.com/107053757

Special Support vorweg: Musikvideo “Spiders In My Mouth” von The Rusty Robots, Regie: Eva Klauss. Zu Gast im Kino waren die Regisseurin und zwei Bandmitglieder.
Ein großes Dankeschön an Eva sowie Salmi und Chris, dass Ihr mit dabei wart!!
Mehr auf die Ohren von den Rusty Robots und ihrem Psychobilly Rock gibt’s hier:  https://de-de.facebook.com/The-Rusty-Robots-177499245633408/info/?tab=overview
Veröffentlicht unter Links