11.-16.11.: Sound on Screen FILMFEST EDITION! zu Gast beim Int. Filmfestival Braunschweig

Wir freuen uns sehr, zum ersten Mal mit einer eigenen Filmreihe beim Internationalen Filmfestival Braunschweig vom 11.-16. November mit dabei zu sein :)
Präsentiert werden 2 x 5 spannende Musikfilme – davon fünf deutsche Premieren: „Spotlights“ mit fünf brandaktuellen Highlights und „Music Is My Weapon“ zeigt mit fünf Filmen wie politisch Musik sein kann.

Dazu gibt’s am 13.11. eine coole Premierenparty im Café Riptide zum Film PULP, zu dem wir auch den Regisseur Florian Habicht erwarten.

>>> zur Sound on Screen Festival Edition!

Veröffentlicht unter Links

AS THE PALACES BURN: LAMB OF GOD + Metal-Lesung Till Burgwächter

Donnerstag, 6. November 2014, 19 Uhr
Regie: Don Argott, USA 2014, 93 Min., OmU

live_shotWährend der Dreharbeiten über die private Seite der seit Jahren vor ausverkauften Hallen spielenden Metal-Band Lamb of God wird Frontmann Randy Blythe im Juni 2012 in Prag völlig unerwartet wegen Totschlags angeklagt. Der Film nimmt dadurch eine dramatische Wende und ist hautnah beim nervenaufreibenden Gerichtsprozess dabei, der die Band in ein Wechselbad der Gefühle stürzt. “An entertaining and engaging documentary that will have you sitting on the edge of your seat” (View London)

ANSCHLIESSEND lädt das RIPTIDE zur Lesung: Till Burgwächter gibt weitere, vielmals heitere Einblicke in die Welt des Metals. “Metal as its best!”
NICHT NUR FÜR METALLER EMPFOHLEN!

Till_Burgwächter22ANSCHLIESSEND lädt das RIPTIDE zur Lesung: Till Burgwächter gibt weitere, vielmals heitere Einblicke in die Welt des Metals. “Metal as its best!”
Nicht nur für Metaller empfohlen!

Till Burgwächter aka Marc Halupczokin action!
Viel Beifall bei der heiter durchtriebenen Metal Lesung vom Braunschweiger Metal-Kenner und Autor von Büchern wie Zwischen Aasbüttel und Vahlenmoor – Die Wahrheit über Wacken …

Außerdem: Kommentar zum Abend von Axel Klingenberg in seinem “Rock’n'Roll saves our souls IV – The future is unwritten”!

Veröffentlicht unter Links

Jazz on Screen: TRANSMITTING am 23. Oktober, 19 Uhr

Regie: Christoph Hübner, D 2013, 87 Min, OmU 

TransmittingDrei Jazzmusiker erfüllen sich einen Traum und verbringen einen Monat gemeinsame Zeit in Marokko: der deutsche Pianist und Saxophonist Joachim Kühn, der Sänger und Guembrispieler Majid Bekkas aus Marokko und der spanische Perkussionist Ramon Lopez. Zeit für Musik, für Begegnungen und für eine neue CD.
TRANSMITTING ist Dokumentation, Reisereportage und Musikfilm zugleich. Dabei bricht er mit den gängigen Klischees von Weltmusik und erzählt, worum es bei dieser Musik eigentlich geht.

Kooperative mit Initiative Jazz Braunschweig!
http://www.jazz-braunschweig.de/

Der Film zum Konzert von Joachim Kühn, Majid Bekkas und Ramon Lopez, das vor 3 Wochen vor vollem Haus im LOT Theater stattfand.

Veröffentlicht unter Links

20.000 DAYS ON EARTH und DJ-Party

Full house letzten Freitag im Kino und Riptide – und es gab einen glücklichen Gewinner der Nick Cave-CD Push The Sky Away – der die richtige Antwort auf die Frage nach Caves Roman wusste “Und die Eselin sah den Engel”. Danke nochmal an Rapid Eye Movies!

Veröffentlicht unter Links